Persönliche Daten

Bitte beachten Sie, dass Sie eine funktionierende E-Mail-Adresse eintragen müssen, um Ihre Freischaltung für fes-ehemalige.de zu erhalten.

Adresse

,

Mitgliedschaft

Der Jahresbeitrag soll - nach Selbsteinschätzung - "ein Promille des Jahresbruttoeinkommens" betragen. Bei z.B. 50.000 Euro Jahresgehalt ergibt sich ein Jahresbeitrag in Höhe von 50 Euro - natürlich gerne freiwillig mehr.

Der Mindestbeitrag beträgt 40 Euro.

Für aktuelle Stipendiat/innen beträgt der Mindestbeitrag 20 Euro.

Als aktuelle Stipendiat/in profitierst du von einem reduzierten Mindestbeitrag von 20 Euro.

Als Ehemalige:r kannst du einen reduzierten Jahresbeitrag von 20 Euro zahlen, falls du gerade Arbeitssuchend bist.

Der Mindestbeitrag beträgt 40 Euro jährlich für Ehemalige und 20 Euro für aktuelle Stipendiaten/innen, Promovierende und arbeitssuchende Ehemalige. Bei Härtefällen kann der Vorstand auf Antrag des Mitglieds jeweils jährlich eine individuelle Regelung beschließen.
Aktion für aktuelle Stipendiat/innen: Im ersten Beitrittsjahr ist die Mitgliedschaft kostenfrei.
Ich verzichte hiermit auf die Erteilung eines schriftlichen SEPA-Mandats.
(Bei Rückfragen bitte einfach eine Email an die Geschäftsstelle.)
Letzte Aktualisierung: Markus Pins vor 5 Tagen